Bewegtes Faszientraining

Bewegtes Faszientraining

Der menschliche Körper ist in seiner Gänze von Bindegewebe umhüllt und durchzogen. Es sorgt für Form und Stabilität. Der hohe Wasseranteil ermöglicht geschmeidige und elastische Bewegungsabläufe, der faserige Anteil unterstützt dabei mit Zugkraft. Die im Gewebe eingebetteten Nerven fungieren als Rezeptoren für Raumsinn und Eigenwahrnehmung.

Bewegtes Faszientraining fördert mit 4 Grundprinzipien "Beleben - Federn - Dehnen - Spüren" diese Funktionen und damit das Zusammenspiel zwischen Muskeln und Knochen in der Wohlspannung. Die Eigenregeneration wird angekurbelt und die Lust an der Bewegung kann (wieder) Einzug halten.

Neben dem Ausrollen der Faszien auf diversen Bällen und Rollen (Petra Resch bleibt dabei bewusst im Wohlweh-Bereich!) wird das Bindegewebe mit schwungvollen, multidirektionalen Bewegungen gekräftigt. Das Spektrum reicht - je nach Format - vom freudvoll-fordernden Workout bis zum spielerischen Anknüpfen an die eigenen kindlich-animalischen Wurzeln.

Alle Trainingseinheiten sind für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Formate:

  • Die wöchentliche offene Stunde Alltags-Fit immer Donnerstag um 17:00 Uhr richtet sich an Menschen jeden  Alters und legt den Fokus auf das (Wieder-)Gewinnen der Freude an der Bewegung und zielt auf spürbar mehr Sicherheit und Leichtigkeit in IHrem Alltag.
  • BB (Beckenboden) bewegt jeden Freitag um 10:30 Uhr widmet sich dem Spannungsausgleich zwischen Beckenboden-, Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur. Zeitweise kommt dabei auch Ihre Stimme zum Einsatz, um das reflektorische Zusammenspiel mit dem Zwerchfell zu trainieren.
  • Jeden ersten Montag im Monat um 18:30 Uhr verschafft Petra Resch Ihrem Körper einen regelrechten BodyBoost: Nach einer Stunde Bewegtem Faszientraining für Fortgeschrittene fühlen Sie sich durchgeputzt, fit und geschmeidig.
  • Freudig erwartet Sie Petra Resch zu den Themenstunden Bewegtes Faszientraining ein bis zweimal im Monat Freitag um 17:00. Hier stehen Schultern und Füße abwechselnd im Mittelpunkt.
  • Auf Wunsch organisieren wir gerne 2-stündige Bodybliss-Einheiten Freitag Abend oder Samstag. Bodybliss, die weiche Spielart des Faszientrainings, gibt Ihnen Anregung und viel Zeit, Ihren Körper auf genüssliche und spielerische Art und Weise zu erforschen und seine Möglichkeiten auszuprobierenist, und ist für Anfänger*innen wie Fortgeschrittene geeignet.
  • Möchten Sie gezielt an Ihren persönlichen Herausforderungen arbeiten oder brauchen Sie ein kleines Trainingsprogramm für zuhause? Dann buchen Sie am besten eine oder mehrere Privatstunden. Petra Resch unterstützt Sie mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung als Faszientrainerin, cantienica®-Instruktorin und mit Cranio-Sacral Balancing.

Termine und Anmeldung im Kalender, wo Sie „Auf einen Blick“ auch alle Faszien-Stunden herausfiltern können. Für Privatstunden kontaktieren Sie uns gerne auch per Mail oder telefonisch.